21.5.11

virtuelle anti-atom demo

im netz läuft eine von greenpeace organisierte virtuelle anti-atom-demo. sehr schön gemacht, real und virtual life verbinden sich: kleine figuren - die sollen gerüchteweise von einer regierungsseite stammen - laufen durchs internet mit sprechblasen, in denen die botschaften der demonstranten stehen. im realen leben konnte man auch bis eben in der langen strasse hgw seine botschaft abgeben. greenpeace bringt die demo auf einer riesigen leinwand ins berliner regierungsviertel zur kanzlerin.

die demo angucken kann sich jetzt auch. und das auch noch ganz bequem.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home