14.9.12

Silke Peters: Vernissage in der Kulturnacht




Ausschnitt aus einem der Exponate von Silke Peters, gesehen in der Kulturnacht. Das ganze Werk sowie weitere Exponate sind in der Wirkstatt in der Gützkowerstraße zu sehen.

FINIT: Eines der Worte, das auch in der Erzählung von "Ich verstehe nichts vom Monsun"auftaucht - an die Wand projiziert, der Text als Kunstwerk  - und auch, natürlich, mündlich, während der Lesung.
Text und Bild sind zeitgleich bei einem Stipendienaufenthalt in Rostock enstanden.
Der Monsun: ein sehr poetischer Text, ein Wortfluss, in den man sich fallen lassen kann und forttreiben ..

p.s. die farbe auf dem handyfoto stimmt nur so ungefähr. in tat und wahrheit ist das ein ganz tolles türkis. einfach selber gucken gehen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home