13.9.12

Kulturnacht Greifswald

Morgen gehören in Greifswald der Abend und die Nacht der Kultur. Von der Musik des Frühbarocks über Weltmusik,  Jazz und Kunst bis zur schönen Literatur, wir werden die Qual der Wahl haben.
Der literarische Höhepunkt wird wohl die Lesung von Silke Peters sein: sie stellt  ihre ganz frisch im freiraum-verlag erschienene Erzählung "Ich verstehe nichts vom Monsun" vor, und zwar in der Wirkstatt (Gützkower Str. 83, 18.00 Uhr). Das Besondere ist, dass zugleich eine Ausstellung von ihr zu sehen sein wird mit Fotografien und Bildern. Eine Art Gesamtwerk also, in das wir blicken und hören dürfen.
Auch sonst ist, wie geschrieben viel los, schaut einfach ins Programm vom Freitag.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home