21.11.05

Heute morgen

Heute morgen blauer Himmel, Sonne und ein wenig Wind, die gemeinsam begannen die Straßen zu trocknen, die Luft konnte man wieder einatmen ohne zu leiden, aber schon wieder bezieht sich der Himmel mit Grau, wo bleibt bloß der kräftige Ostseewind, der Wolken und Nebel wegblasen würde?
Das ist das Zeichen der Akklimatisierung: man vermisst den Wind, den man anfangs verfluchte wegen seiner außerordentlichen Frische.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home