21.1.06

Stecknadel im Heuhaufen

Jeder kennt sie: die klassisch formschoenen Naedelchen mit den lustigen, bunten Koepfchen. Sie haben sogar einige Beruehmtheit erlangt durch das Sprichwort von der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Sie werden auch gerne fuer Vergleiche zur Rate gezogen, womit die Winzigkeit von Atomen oder unserer Erde im Verhaeltnis zur Sonne verdeutlicht werden soll. Genau diese kleinen Dinger wollte ich heute in der Greifswalder Innenstadt kaeuflich erwerben. Also gehe ich in ein Geschaeft fuer Naehzubehoer. Die Verkaeuferin war sehr nett und haette mir sogar von ihren eigenen nadeln welche Stueckweise verkauft – aber die hatten nicht die griffigen Koepfchen. Naechster Versuch im Kurzwarengeschaeft – wieder Fehlanzeige, auch nur die Metallnadeln zur Verfuegung, die mit dem Glaskopf erst wieder naechste Woche. Vielleicht ja im Bastelgeschaeft ? Nein, die fuehren nur Zubehoer fuer Spezialhobbies wie Windowcolor oder Scrappbooking – nur Dekostecknadeln auf Lager. Im Supermarkt, in der Drogerie? Bei Spar und Schlecker gibt es zwar diese Regale fuer dies und das, aber ausser Pins, Hemdknoepfen und Naehnadeln nichts zu machen…

Man kann zwar bei Aldi Mango in der Dose kaufen, im Bioladen indischen Gewuerztee erstehen und sich in der Dompassage mit Greenpeace fuer die Wale im fernen pazifischen Ozean einsetzen, aber die Stecknadel ist immer noch im Heuhaufen steckengeblieben, da steckt sie gut. Nach einer Stunde erfolglosem Gestapfe durch Schneematsch und Graupelregen gebe ich enttaeuscht auf – aber ich haette es ja eigentlich wissen sollen…

Von hieraus ein Aufruf zum Gedenken an alle vergessenen, nützlichen Helfer im Alltag ! Fallen euch noch weitere ein ?

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home