10.10.08

Lyrikmeisterschaft MV: Anja Gebhardt

Gelesen bei der Lyrikmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern 2008

Bin Künstler

Bin Künstler – ich darf das.
Darf Schmerzen zufügen,
darf betrügen.
Darf leben, wie es mir gefällt,
was schert mich bitte der Rest der Welt?!
Darf mich empören,
darf belehren
und nach außen kehren,
was andere nach innen leeren.
Bin Künstler – bin genial,
habe meinen ganz eigenen Stil,
und ob man mich so
oder ganz anders will,
ist mir total egal.

Ihr könnt mich nämlich
gar nicht hassen,
denn letztlich
vermag nur ich zu fassen,
was ihr zwar spürt,
was euch berührt,
was ihr vermisst
und was allein
durch meine Künstlerlist
Gestalt annimmt und so
für euch verfügbar ist.
Wenn euch mein Ego noch so schmerzt,
bin doch ich es der beherzt
mit dem Unfassbaren ringt
gar manche Nacht
in Form es zwingt
und fassbar macht.

© Anja Gebhardt
hier veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung der Autorin

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home