24.10.12

Koeppenhaus: Angelika Janz, Johanna Schwedes, Norbert Lange

"Die Ethik der Fadenheftung. Lyriknacht mit Angelika Janz, Johanna Schwedes und Norbert Lange" läuft gleich im Koeppenhaus in Greifswald.  (Um 20.00 Uhr heute am Mittwoch) Das sind Dichterinnen und Dichter, die man sich unbedingt anhören sollte. Angelika Janz kann man fast schon als Grande Dame bezeichnen, die nicht nur in der Region eine bekannte Lyrikerin ist. Johanna Schwedes war vor Kurzem bei tEXTRAbatt zu Gast; ihre Texte sind wunderschön, und überraschen immer wieder mit Sprüngen ins Abgründige, Schwarze. Die Eine hat grade eben beim freiraum Verlag ein Buch veröffentlicht, die Andere bei Reinecke & Voß. Auch Norbert Lange hat bei Reinecke & Voß veröffentlicht. Gehen wir also hin und unterstützen damit die Lyrik, die LyrikerInnen, die jungen Verlage & den ganzen Rest.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home