7.10.06

Frau Berg, auch das noch!

und jetzt auch noch das: " das Tessin ist so viel Kitsch, dass das gar nicht geht"! Vorsicht Frau Berg. Also ich weine keine "Kitschtränen" in Tessin.
Und in London war sie im Muslimqurtier, da war sie also jeden Tag Scheiße drauf, denn sie mag die nicht, diese zugeschleierten Frauen, die immer und in jedem Fall unterdrückt werden, also sie will das einfach nicht sehen .... Frau Berg, wie wärs mit einem Kurs gegen Kategorisierung und Diskriminierung?
Jaja - das findet man lustig in Deutschland, man macht sich gerne lustig, auch über die Ikea-Käufer beispielsweise, das kann auch Herr Goldt gut.
Ah, hätte ich das Interview lieber nicht gehört, ich muss diess Radio auschalten, ich kann ja nie mehr etas von Frau Berg lesen!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home